Noch nicht begonnen

Angst nicht zu genügen? Wie schütze ich mich vor Burnout? Wie lebe ich eine gute Beziehung? Diese Fragen beantwortet der Podcast »Pawelzik & Windscheid«.  Hier  spri cht Leon mit Dr. Markus Pawelzik, Psychiater mit über 30 Jahren Berufserfahrung und Leiter der EOS-Klinik in Münster. Ihr Ziel ist es, Psychologie mit dem Alltag zu verbinden , abstrakte Themen greifbar und praktisch zu machen.

3 Lektionen - None

Noch nicht begonnen

Woher kommen unsere Ängste und wie lassen sie sich nutzen? Wie setzt man sich erfolgreich Ziele und zieht sie durch bei all der Ablenkung? Woran erkennt man eine toxische Beziehung und woran eine gute? Wieso ist es so schwer, »nein« zu sagen? Und wie schafft man es, sich selbst zu mögen? Dr. Leon Windscheid will Antworten und trifft dafür die wichtigsten Köpfe aus Wissenschaft und Praxis . Statt Fachgesimpel, bleibt’s dabei immer humorvoll und mitten im Leben. So entsteht in jeder Folge ein Gespräch voller Impulse und Tipps für unseren Alltag. Da draußen ist so viel geheimes Wissen, das unser Leben verändern kann. Leon sammelt es für sich und uns in GEFRAGTE GEDANKEN. J eden Freitag  gibt's eine neue Folge.

29 Lektionen - None

Noch nicht begonnen

Wir laden immer wieder k luge Köpfe aus Forschung und Praxis ein, die ihr Wissen mit uns teilen. Alle Sessions gibt es natürlich hier zum Nachhören .

2 Lektionen - None

Noch nicht begonnen

Jeden Monat bekommst Du eine exklusive Session mit Leon und der Community. Egal ob Du live dabei bist oder dir die Aufzeichnung anschaust, immer gibt's spannenden Input zu einem Thema aus der Psychologie , das uns alle beschäftigt. Bist Du direkt in der Session mit dabei, ist dort viel Raum für Austausch und Fragen . Schaust Du dir den Mitschnitt an, schreib gerne deine Gedanken in die Kommentare unters Video . Klick gleich mal rein!

8 Lektionen - None

Noch nicht begonnen

Wut ist ein extremes Gefühl. Wer wütend ist, verliert die Kontrolle. Deshalb wollen wir Wut unterdrücken. Dadurch übersehen wir jedoch das große Potential, dass hinter unserem Zorn steckt. Wut offen begegnen - der eigenen und der von anderen. Wenn wir dieses Ziel verfolgen, dann können wir positive Kraft aus einer scheinbar negativen Emotion gewinnen.

11 Lektionen - None

Noch nicht begonnen

Immer schneller bewegt sich die Welt um uns herum. Rasend vergeht die Zeit, je älter wir werden. Wir wünschen uns zur Ruhe zu kommen. Aber wie? Studien zeigen, dass wir erstaunlich viel Einfluss auf unser Zeitgefühl haben. Wir lernen Hilfsmittel kennen, wie wir es schaffen die Zeit zu bremsen. Und dabei richten wir erstaunlicherweise den Blick mehr zurück als nach vorn.

12 Lektionen - None

>